Dienstag, 17. Januar 2017

Ich sehe ROT




----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 


CreaDienstag

Man nehme:

ein billig ersteigertes Teil vom Barbie-Haus
und etwas bedruckte Pappe
und für den Boden ein Tischset aus Holz



..... und mache daraus eine Footoshooting. Kulisse


Während der "Bauarbeiten"

vorher - nachher 



--------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER

Montag, 16. Januar 2017

S/W-Fokus_2017_Woche 3

..... ich hab mal schnell ein Puppenregal ins Visier genommen











---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ist ein Projekt von Christa auf ihrem Blog   Was Ich liebe

Sonntag, 15. Januar 2017

T zur Woche 3



Ich greife nochmal in die "Urlaubsbilder-Kiste"

in der Altstadt von Plön







Ich wünsche allen einen schönen . Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Freitag, 13. Januar 2017

Schnee in NRW

Das angekündigte Schneechaos blieb zumindest bei uns aus.
Ab 0:00 sollte es schneien,. als ich um 4:00 mal wach wurde und aus dem Fenster schaute, war da kein Schnee. aber der Regen wurde quer geweht.
Dann bis  7:00 hörte man öfter den Schneeräumer. Als ich aus dem Fenster schaute war es schön weiß auf den Wiesen, die Straßen waren schon frei, mit ganz viel nassen Matsch drum rum
Beim Spaziergang gegen 9:00 war es  kräftig am tauen. so durchnässt waren es vielleicht noch 5 cm bis 10 cm Schnee

Dina hatte trotzdem Spaß auf ihrem Spaziergang.
Sie flitzte was die Flexi-Leine hergab
und ich bereute nicht die lange Rote mit genommen zu haben.






Donnerstag, 12. Januar 2017

DND



3 Tage war die Gabi krank
nun knipst sie wieder
Gott sei Dank



Ein Magen-Darm-Virus hatte mich die letzten Tage Flach gelegt.

Ich war so schlapp, das ich noch nicht mal lust hatte am Computer zu gucken.
Und das will bei mir was heißen

Gestern dann auf dem Mittagsspaziergang hab ich mir die Cam geschnappt, auch wenn es draußen nicht wirklich interessantes zu sehen gab hab ich 2 Fotos für heute mit gebracht


Regen-Wetter



... und die Schneeglöckchen sprießen schon







---------------------------------------------------------------------------------------------------------


 Noch mehr gibt es bei Jutta  zu sehen 

Sonntag, 8. Januar 2017

T zur Woche 2

Im Moment mangelt es an aktuellen Fotos von Türen und Toren. 

Deshalb greife ich nochmal in die "Urlaubsbilder-Kiste"



gesehen in einer klein Gasse in Lübeck







Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Freitag, 6. Januar 2017

Heilige 3 Könige


Mit dem heutigen Tag ist die Weihnachtszeit vorbei.

nun heißt es auch die Weihnachts-Deko wieder einzupacken.

Dienstag, 3. Januar 2017

Viel Fremdes - Ich sehe ROT

Silvester
Wir sind am späten Nachmittag  zu Freunden gefahren, um bei ihnen Silvester zu feiern. Bei ihnen ist es meist nicht so laut in der Silvesternacht, wie bei uns.

Dina war fremd dort, ihr erster Besuch dort – somit musste erst mal die ganze Wohnung beschnüffelt werden. Draußen Gassi gehen mochte sie gar nicht, weil weiter entfernt immer mal was knallte. Sie hatte sich zwar 1-2 mal ganz kurz hingehockt, aber ich bezweifelte, dass sie wirklich gemacht hatte. Es sah eher so aus, als wolle sie, aber dann hörte sie  wieder was, was ihr Angst machte.
Mein Gedanke war, hoffentlich hält sie dicht.
Gegen 22:00 wurde es dann mehr mit der Knallerei und Dina lief aufgeregt in der Wohnung hin und her. Später haben wir dann das Radio etwas lauter gemacht und ich habe mich mit ihr auf die Couch verzogen. So an mich gekuschelt, hat sie die Knallerei dann besser überstanden, wie vermutet.
 Später lag sie dann sogar im Körbchen neben uns und hat ein wenig geschlafen. Nach 3:00 ging’s dann in ein fremdes Bett – Diana zwischen uns….. so hat sie dann fester gelschlafen nach 8:00 wurde sie munter, hat noch was mit mir gekuschelt bevor sie dann unruhig wurde. Ich hab mich schnell angezogen und einen Spaziergang mit ihr gemacht.
Während dieser Zeit, knallte es auch vereinzelt, ihr Schwanz ging runter, aber es war im Hellen nicht so schlimm, als dass sie nicht an jeden Laternenfahl, Strauch usw. schnüffeln musste
Nachmittags waren wir dann wieder zuhause und ihre kleine Welt war wieder voll und ganz in Ordnung.

Dann gestern Morgen, war alles weiß

Dinas erster Schnee – sie war   eher skeptisch, weiß wohl noch nicht so recht was das soll, ob sie es mag oder nicht, an der Ampel zitterte sie und hob abwechselnd mal ein Pfötchen in die Höhe. Sie brauchte auch sehr lange um was zu machen,. Doch als sie andere Hunde traf, die rum tollten, rannte sie mit.



 



... und immer gut zu sehen: Dinas ROTE Leine




----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 


Montag, 2. Januar 2017

Spaziergang an der Wupper - S/W-Fokus_2017_Woche 1

Ich hoffe, ihr Seid alle Gut ins Neue Jahr gekommen?
Dina war zwar sehr nervös, aber es ging doch besser wie ich dachte.





Freitag war das Wetter einfach zu schön..... und im Tal an der Wupper war es dann zusätzlich auch noch eiskalt.

Dies Kombination war es Wohl, die für fantastische Lichtverhältnisse sorgte.











.......  tja und heut Morgen war dann alles ganz weiß - Schnee





---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ist ein Projekt von Christa auf ihrem Blog   Was Ich liebe